Samurai und sanfter Schmusetiger: Ladenkater Musashi sieht und genießt schweigend die Ehre, die ihm gleichermaßen zuteil wird.

Aus dem Leben eines Samurai

Ein kleiner und feiner Verlag gibt sich am heutigen Mittwoch in unserem kleinen und feinen Buchladen die Ehre. Wir hoffen auf regen Zuspruch. Der cass Verlag hat einen sehr speziellen Schwerpunkt – er widmet sich der Vermittlung herausragender japanischer Belletristik und Kriminalliteratur. Zum Programm gehören junge, oft erstmals ins Deutsche übertragene Stimmen ebenso wie moderne Klassiker.
Der Verlag legt Wert auf erstklassige Übersetzung und schöne Ausstattung. Wer mehr erfahren möchte, der komme ! Es lohnt sich.

Die Verleger stellen ihr Programm vor, erzählen aus dem Inneren des Buchbetriebes UND präsentieren vor allem einen neuen Roman über den berühmten Samurai Miyamoto Musashi – Namensgeber unseres ebenfalls berühmten Ladenkaters.

Mittwoch, 13.2. 2019, 20.30 Uhr
Shugoro Yamamoto: Die Rache
Verlagsempfang des cass Verlages
Buchvorstellung, Lesung, Gespräch

Text + Grafik: Büchers Best
Foto: Lilli Vostry

P.S. Der Text zur Aitmatow-Lesung folgt noch auf meinwortgarten.com

Werbeanzeigen