„Zimmer mit Aussicht“, Pfelder 2008

Kunst am Bau

Die Ausstellung „Unrealised projects – Archiv der Modelle“  eröffnet am kommenden Samstag ab 16 Uhr in der Galerie Ursula Walter am Neustädter Markt 10. Diese ist der erste Teil einer Ausstellungsreihe Kunst im und für den öffentliche Raum und wird von Claudia Reichardt kuratiert. Eingeladen sind 17 Künstler*innen mit nicht realisierten Modellen und Entwürfen aus Kunst-am-Bau-Wettbewerben bzw. Ausschreibungen für Kunst im öffentlichen Raum.

SVEA DUVE, PAUL ELSNER, KERSTIN FRANKE-GNEUSS, INGO GÜTTLER, SEBASTIAN HEMPEL, BRITTA JONAS, MATTHIAS LEHMANN, STEFAN NESTLER, PFELDER, UTE RICHTER, URSULA SAX, STEFAN SCHRÖDER, BIRGIT SCHUH, TOBIAS STENGEL, ANDRÉ TEMPEL, PATRICIA WESTERHOLZ, AREND ZWICKER

Eröffnung: Samstag 16.03.2019, 16 – 21 Uhr
Einführung: Claudia Reichardt, 18 Uhr

Ausstellung: 16.03. – 27.04.2019

Die Ausstellungsreihe Kunst im und für den öffentlichen Raum wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

GALERIE URSULA WALTER
Neustädter Markt 10
Am Goldenen Reiter
01097 Dresden

Geöffnet: Do – Fr 15 – 18 Uhr, Sa 12 – 16 Uhr

www.galerieursulawalter.de

Das Jahresprogramm 2019 wird gefördert von der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz und den Paten des Fördervereins Galerie Ursula Walter e.V.

Werbeanzeigen